Vita

Birgit Schmidt wurde 1964 in Dortmund geboren. 

Sie wuchs in Dortmund und Gelsenkirchen auf, studierte und promovierte in der Humanmedizin an der Universität in Essen. Sie arbeitete bis 2016 als Gynäkologin im Krankenhaus und in eigener Praxis. 

 

Sie schreibt, malt und fotografiert. 

 

 

Malerei 

Sie malt seit ihrem 11. Lebensjahr, ab dem 16. Lebensjahr ausschließlich mit Öl. Ihre Entwicklung wurde maßgeblich beeinflusst durch die Kunsterziehung von Johannes Stüttgen, einem Meisterschüler Joseph Beuys. 

Einzelne Projekte umfassen beispielsweise einen 12-teiligen Jahreszyklus, die abstrakten Musik - Interpretationen der Jazz- und Blues-Sängerin Billie Holiday, die Darstellung keltischer und chinesischer Symbole, in denen sie vor dem Farbauftrag Gips auf die Leinwand aufbringt, um den Bildern strukturelle und plastische Dimensionen zu verleihen, und die Darstellung von Frauen in unterschiedlichster Weise (u.a. auch weibliche Akte). 

 

Einzel-Ausstellungen: 

Berlin, Artemisia, 2001 

Waltrop, Fuchsbau, 2002 

Datteln/Waltrop, Kunstauktion Lionsclub, 2003 

Berlin, Frauenzentrum EWA e.V., 2003 

Castrop-Rauxel, Frauenklinik EVK, 2003 - 2007 

Datteln, centr-o-med, 2004

Bochum, MLP, 2006 - 2007 

Gladbeck, Praxis Dr. med. Birgit Schmidt, 2008 - 2016 

Gelsenkirchen, Atelier Kunstindercity, 2018

Bochum-Wattenscheid, Stadtbücherei, 2018

Gelsenkirchen, Finanzamt, 2018 - 2019

Gelsenkirchen, Atelier Kunstindercity, 2019

Bochum-Wattenscheid, Stadtbücherei, 2019

 

Gemeinschafts-Ausstellungen:

Gelsenkirchen, Atelier Kunstindercity, 2019 - Umwelt

Bochum-Wattenscheid, AWO, 2019 - Umwelt

Gelsenkirchen, Atelier Kunstindercity, 2019 - Unsere schöne Welt

Mülheim, Fünte, 2019 - Umwelt

 

 

Schreiben 

Sie schreibt Prosa und Lyrik.

Bisher wurden folgende Kurzgeschichten veröffentlicht:
 

“Ihr Kinderlein kommet“ in       Weihnachten im Pott Verlag Ruhrliteratur
“Bruder Wolf“   in       Der Winterwolf Verlag BoD, Hrsg. Elli H. Radinger

“Hab keine Angst“  

                 

in       Keller, Schlüssel

in       ...und plötzlich ändert sich alles

Verlag Ruhrliteratur

Verlag Just Tales (NEU)

Anthologie Es geschah hier und anderswo Verlag BoD, Hrsg. B.Schmidt

 

 

Fotografie 

In ihren Fotografien beschäftigt sie sich hauptsächlich mit Landschaften, besonders der Tier- und Pflanzenwelt Nordamerikas. Ihre Reisen führten sie quer über den Kontinent von Alaska und dem Yukon hinein in die Wüsten und Canyons bis hin zu den Großen Seen und in die tropischen Everglades. 

 

 

Mitglied in der

Literarischen Interessen-Gemeinschaft Gelsenkirchen LIGG

http://www.literaria-ligg.de/index.html

 

Mitglied in der Künstlerinitiative

Kunst in der City

http://www.kunstindercity.com